Solar system sunset in Africa
 
 

SOLAR INVESTMENTS FOR AFRICA

EWIA Green Investments GmbH

ÜBER UNS

EWIA ist die professionelle und unabhängige Investmentgesellschaft für Afrika.

EWIA finanziert und betreibt Solaranlagen in Afrika. Unsere Kunden sind Gewerbe- und Industriekunden mit hohem Strombedarf.

EWIA ermöglicht es privaten und institutionellen Investoren/ Anlegern in attraktive,
nachhaltige Impact Investments in Afrika zu investieren.
 

EWIA wurde 2019 von afrika-affinen und afrika-erfahrenen Unternehmern und Managern initiiert und finanziert.

 

EWIA hat seinen Sitz in München, Deutschland, mit einem lokalen Büro in Accra, Ghana. Weitere Standorte auf dem afrikanischen Kontinent sind in Vorbereitung.
 

Solar rooftop system on commercial and industrial customers in Ghana, West Africa
Vision.jpg

VISION

Saubere Energie für Afrika

 

EWIA wird der führende Finanzierer von Solarinvestitionen in Afrika.

 

MISSION

Solarinvestitionen für Unternehmen in Afrika

 

Wir stärken mittelständische Unternehmen, indem wir sie mit der Sonne verbinden.

Mission.jpg
 
Regal Hotel.jpeg
Kooperation Irrigation Netz EWIA_hoch.png
Solar on site_ohne Datum.jpg

PRODUKT

EWIA-Rundum-Sorglos-Solar

Entwicklung und Realisation

 

Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für Gewerbe- und Industriekunden, durch Installation von Solar-Anlagen unter Berücksichtigung des individuellen Lastprofils und Energiebedarfs. Die Planung und der Bau werden von professionellen, lokalen Partnern unter Aufsicht unserer Investment Manager und Ingenieure durchgeführt.

 

Investition und Finanzierung

Wir bieten exklusive Finanzierungs- und Investitionslösungen auf Basis von Miet-, Mietkauf- oder Leasingmodellen. Die Laufzeiten (7-20 Jahre) der Verträge richten sich nach den finanziellen Bedürfnissen und dem Geschäft der Kunden.

Investoren haben die Möglichkeit, sich sowohl mit kleinen als auch großen Summen an nachhaltigen Impact Investments zu beteiligen und dabei attraktive Renditen zu erwirtschaften.

Betrieb und Management

 

Kunden vertrauen auf EWIA. Während der Betriebs- und Finanzierungszeit übernimmt EWIA die Überwachung, das Controlling, das Asset-Management und die Beaufsichtigung der Wartung der Solaranalgen.

 
2021.07.22_Handymast 1.1.jpg
WhatsApp Image 2021-04-14 at 13.45.34.jpeg
 

WERTE

Verantwortung und ethisches Handeln treibt uns an

Die Gründer von EWIA haben durch Heirat, Freundschaften und nicht zuletzt durch ihre langjährige berufliche Tätigkeit  enge Beziehungen zu Afrika, und im speziellen zu Ghana.


EWIA bedeutet Sonne in Twi (der am weitesten, verbreiteten, lokalen Sprache in Ghana) und steht für unendliche Energie.

Der Stern im EWIA-Logo stammt aus der Adinkra-Symbolsprache. Der Ursprung der Adinkra-Symbole ist Ghana. Der Stern symbolisiert Schutz, aber auch Verantwortung für die Sicherheit und das Wohlergehen aller Lebewesen. 

Diese beiden Definitionen führen uns zu unserem Kern-Wert: Verantwortung. Verantwortungsvolles Handeln gegenüber Menschen, Natur und Gesellschaft im Allgemeinen und insbesondere gegenüber unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Kollegen. 

Das Firmenlogo umschreibt zusammen mit dem Firmennamen die Werte der Gründer und damit einhergehend die Werte ihres Unternehmens.


WIAs netzunabhängige und netzgekoppelte Solar-Hybrid-Systeme wandeln die Energie der Sonne in elektrische Energie um. Mit erschwinglicher und stabiler Elektrizität fördert EWIA das Wirtschaftswachstum und schafft gleichzeitig eine nachhaltigere Wirtschaft, die auf grüner Energie basiert. Dieser Impact motiviert EWIA jeden Tag aufs Neue, schnell zu reagieren und mutig neue Herausforderungen anzugehen.
 

 
Tong WS.jpg
20210602_124413.jpg

TEAM

 
Wolf02-2.jpg

DR. WOLF-DIETRICH FUGGER

Gründungsgesellschafter

Geschäftsführer

Chief Executive Officer

Wolf verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Management-positionen. Wolf ist ein Spezialist in den Bereichen Corporate Finance, Investitionen, Fundraising und M&A. Wolf hat mehr als 3 Jahre in Ghana gearbeitet und verfügt über exzellente Kontakte im Wirtschaftssektor sowie in den politischen Kreisen des Landes. Er hat auch familiäre Bindungen zu dem Land. Wolf hat einen Doktortitel in Agrarwissenschaft und -technik mit Schwerpunkt auf tropischer Landwirtschaft

Ralph01-3.jpg

RALPH SCHNEIDER 

Gründungsgesellschafter

Geschäftsführer

Chief Investment Officer

Ralph war in verschiedenen Management-positionen u.a. für den ARAG Konzern, Hypo Vereinsbank AG, Phoenix Solar AG, Royal Dutch Shell und Yingli Solar tätig. In den letzten 4 Jahren war er Geschäftsführender Gesellschafter von Yingli Namene West Africa in Accra, Ghana. Ralph ist ein ausgewiesener Experte in der Projekt-entwicklung, internationalen Finanzierung und Projektrealisierung. Er verfügt über langjährige Geschäfts- und Markterfahrung u.a. in Ghana, Côte d'Ivoire, Burkina Faso, Kenia, Togo und Angola.

Timo03-2.jpg

TIMO SCHÄFER 
 

Gründungsgesellschafter

Prokurist

Finance Director

Timo hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im internationalen Projektmanagement, Controlling und Business Development.
Bei der GIZ war Timo vier Jahre lang als Berater im Bereich der Finanzsystem-entwicklung tätig. Unter anderem hat er die Credit Union Association of Ghana beraten.
Neben den Bereichen Finanzen und Controlling liegen seine Kernkompetenzen in der Strategieentwicklung und Markt-analyse.

Nana Boateng_v01.jpg

NANA KWADWO
ADU-BOATENG

Vertriebsleiter Ghana

Nana war in verschiedenen Management-positionen tätig, unter anderem bei RIFE Energy Ghana und Yingli Namene West Africa Ltd. In den letzten 2 Jahren war er Verkaufsleiter für Sun Inn Ltd. Er hat sich als Experte für die Entwicklung und Umsetzung von Solarprojekten erwiesen. Als Key Account Manager war er mitverantwortlich für den Bau einer der größten Aufdach-Solaranlagen bei einem der wichtigsten Getränkehersteller in Ghana. Nana verfügt über langjährige Erfahrung im Solarvertrieb und -marketing in Ghana.

Victoria.jpg

VICTORIA
AFERE-AMOASI

Finance Ghana

Victoria hat einen Masterabschluss in Rechnungswesen und Controlling und einen Bachelorabschluss in Bankwesen und Finanzierung.Sie begann ihre berufliche Laufbahn in einem Produktionsunternehmen der Baubranche. Dort arbeitete sie als Buchhaltungsassistentin. Mit steigendem Bewusstsein über die immensen Chancen im Bereich der erneuerbaren Energien, sauberen und erschwinglichen Strom zu produzieren, wechselte sie zu einem Solarunternehmen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Büromanagement und der Finanzbuchhaltung.

Joyce Obodai Adjei_v01.jpeg

JOYCE OBODAI ADJEI
 

Verwaltungsleiterin Ghana

Joyce hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft von der Methodist University College Ghana. Sie begann ihre berufliche Laufbahn bei einem Medizin-technikunternehmen bevor sie für Unternehmen aus der Bau- und Bergbau-industrie tätig wurde.

Danach begann ihre Karriere in der Solarbranche. Dort hat sie lange Jahre als persönliche Assistentin des Geschäftsführers gearbeitet.
Sie arbeitete weiterhin für die Bank of Ghana und bei PricewaterhouseCoopers.

BEIRAT

Manfred Bächler Beirat EWIA Green Investments ehemaliger Vorstand Phoenix Solar

MANFRED BÄCHLER

Manfred ist einer der Pioniere der Solarindustrie und verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung in der Photovoltaik-Branche.
Er war Gründungsgesellschafter mehrerer Gesellschaften sowie langjähriger technischer Vorstand und Miteigentümer der Phoenix Solar AG (TecDAX-Unternehmen). Später war er auch als Business Development Manager bei einem der vier großen Energieversorger in Deutschland tätig. Manfred ist Elektroingenieur und Unternehmer mit Hands-on-Mentalität.

Caroline Kouegoua, Veridos und Beirat EWIA Green Investments Munich, München

CAROLINE KOUEGOUA

Caroline ist Projektmanagerin in der Entwicklung bei Veridos, die Identifikationslösungen für sichere End-to-End-Anwendungen entwickelt.
Caroline ist in Kamerun geboren und aufgewachsen. Sie studierte an der Technischen Universität in München, wo sie ihren Abschluss als Ingenieurin machte. Als Mitglied der Cameroon Association of Engineers and Computer Scientists ist Caroline eine gern gesehene Rednerin bei Podiumsdiskussionen zum Thema "Empowerment of Africa" und "Empowerment of African Women Rights and Leadership".

Clemens A. Robert 7C Solarparken Beirat EWIA Green Investments Munich, München

CLEMENS A. ROBERT

Clemens ist Head of Finance bei einem der führenden unabhängigen Stromerzeuger in Deutschland. Die 7C Solarparken AG verfügt über ein Portfolio von über 270MWp Solar- und Windparks (inklusive 77 MWp Asset Management).
Nach seinem Studium der Finanzwissenschaften und des Managements an der Universität Fribourg und Barcelona war Clemens in verschiedenen Positionen in der Bank- und Beratungsbranche tätig. Dort leitete er internationale Transaktionen (Projektfinanzierung und M&A), u.a. in Afrika. Er ist ein erfahrener Finanzprofi mit nachgewiesener Erfolgsbilanz in den Bereichen erneuerbare Energien und Infrastruktur.

 
Dr. Andreas Kloyer Luther und Beirat EWIA Green Investments, Munich, München

DR. ANDREAS KLOYER

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Passau und München sowie der Promotion an der Universität Kiel war Andreas Kloyer Partner in mehreren renommierten deutschen Kanzleien in München, bevor er 2012 zu Luther Law kam. Andreas ist vor allem auf die Beratung von deutschen und internationalen Private-Equity-Gesellschaften und strategischen Investoren im Bereich Mergers & Acquisitions, Bank- und Kapitalmarktrecht sowie auf die Strukturierung komplexer nationaler und internationaler Finanzierungen spezialisiert. Er ist Mitglied verschiedener internationaler wirtschaftsrechtlicher Vereinigungen und verfügt über ein umfangreiches internationales Business-Netzwerk.

Born%252C%2520Reiner_edited_edited.jpg

RAINER BORN

Rainer war in seinem Berufsleben in verschiedenen Führungspositionen im Banken- und Telekommunikations-sektor tätig.

Seine Expertise liegt in den Bereichen Controlling, Finanzen und Organisationsentwicklung. Rainer hat herausragende Erfahrungen in der Finanzmodellierung und dem Aufbau von soliden Kostenrechnungssystemen in jungen Unternehmen.
 

Mawuenyega%2C%20Danny%20E._edited.jpg

DANNY E. MAWUENYEGA

Danny ist ein erfahrener Geschäftsmann in Ghana. Er ist der Gründer und Chief Executive Officer von Dakoma Ltd. und Group Chairman von Kenaf Industries.
Viele Jahre lang war Danny der erste Sekretär der Full Gospel Business Man's Fellowship International. Bis heute ist er Vorstandsmitglied des größten Netzwerks christlicher Geschäftsleute der Welt.

Danny ist Vorsitzender des Global Advisory Council, der Full Gospel Business Men's Fellowship Int.
Er verfügt über einen großen Erfahrungs-schatz in den Bereichen Unternehmens-gründung und Projektmanagement
 

 

UNTERNEHMENS NEWS

Vogel, Bird in Afrika, Africa.